Junger Akustikpop aus Deutschland

Dry Dudes „Fairytale“

Junge Leute bei ihren ersten Schritten ins Musikbusiness zu beobachten ist, als schlage man ein altes Märchenbuch auf. Man sieht, die Hoffnungen und die Erwartungen in einer Welt voller Wunder, Gefahren und unerwarteten Lösungen. Vielleicht sogar etwas Zauberei. Und letztlich sollte immer alles gut gehen. Vielleicht war dies der Grund, warum die beiden jungen Männer aus dem Emsland unter dem Bandnamen Dry Dudes ihr Debüt-Album „Fairytale“ nannten. Erwin Holm und Patrick Schütte haben … Continue reading

Telmo Pires – Leidenschaft aus Lissabon

Telmo Pires „Ser Fado“

 

Wenn man vom Fado, dem portugiesischen Universalbegriff für gesungenen Leidenschaft reden will, kommt man letztlich nie an Amalia Rodrigues vorbei. Die Königin des urbanen Blues der Portugiesen beherrscht auch nach ihrem Tod, und der ist bald zwanzig Jahre her, die Musik der Fadosängerinnen und -sänger. Das ist bei aller Leistung Amalias ein Problem für die nachfolgenden Generationen. Stars, wie Misia, Mariza, Carminho werden immer an ihr gemessen und stilistische Variationen, eigene Wege … Continue reading