Frische Fische- Neuvorstellungen auf Radio-Skala im Juli 2022

Frische Fische im Juli 2022 - Neuvorstellungen auf Radio-Skala

Am Samstag, 09. Juli 2022 um 18:00 Uhr

Am Sonntag, 10. Juli. 2022 um 11:00 Uhr

Am Mittwoch, 13. Juli 2022 um 20:00 Uhr

Natiruts

Natiruts
Brasilien

Aus dem Album:
Good Vibrations Vol. 1
hören sie die Titel:

Que Bom Você
De Tanto Sol

Mit ihrer sonnigen Mischung aus Reggae und brasilianischer Popmusik verbreitet die brasilianische Band Natiruts regelmäßig gute Laune. "Good Vibrations Vol.1" versammelt ein paar Songs, die während der Coronapause entstanden sind. Keine Spur von Frust und schlechter Stimmung ist darauf zu hören. Im Gegenteil. Der Soundtrack eines postiven Blicks in die Zukunft ist den Musikern der Band  mehr als nur gelungen.

top

Eva Jagun

Eva Jagun
Deutschland

Aus dem Album:
Transatlântico
hören sie die Titel:

Silent Blue
Mr. Ho-Ba-La-La

Eva Jagun hat sich vor Jahren mit Bossa-Nova ínfiziert. Seit dem ist sie musikalisch immer auf einem Kurs zwischen sonniger Heiterkeit und besinnlicher Melancholie, also recht brasilianisch orientiert. Das neue Album  "Transatlantico" ist inspiriert von der Geschichte des erfolgreichen Erfinders der Bossa Nova João Gilberto. Als der große Erfolg vergangen war, tauchte er unter und ließ sich nicht mehr öffentlich sehen. Der Reporter Marc Fischer hat seine Suche nach João Gilberto in einem wunderbaren Buch beschrieben. Mr. Ho-Ba-La-La, wie Gilberto nach einem seiner Songs benannt wurde, wird auch von Eva Jagun musikalisch gesucht. Es gelingt der Sängerin komplizierte Melodieführungen federleicht klingen zu lassen.  Die Melancholie der Bossa besitzt eine die Kreativität fördernde Antriebskraft. Davon profitiert diese brillante und liebvoll produzierte CD.

top

Andrea Motis

Andrea Motis
Spanien

Aus dem Album:
Loop Holes
hören sie die Titel:

I had to write a song for you
Babies

Die einstige Schülerin des Jazzlehrers Joan Chamorro aus Barcelona hat sich rasant zu einer gefragten Jazztrompeterin entwickelt. Dazu gesellt sich ihre lebhafte Art Songs gesanglich zu gestalten. Loop Holes ist ein reifes Jazzalbum, dass sie kein Jahr nach ihrer erfolgreichen Produktion mit der WDR-Bigband eingespielt hat.

top

Matt Bianco

Matt Bianco & New Cool Collective
England

Aus dem Album:
High Anxiety
hören sie den Titel:

Unconditional

 

Jemand, der mit der Band Matt Bianco einst zu den gefragtesten Acts des unterhaltsamen Brit-Pops gehörte, wie der Musiker Mark Reilly, der als kreativer Kopf  des Ensembles fungierte, hört nicht einfach auf, Musik zu machen. In vergangenen Jahren scharrte er ein paar Jazzmusiker um sich und gründete das New Cool Collective. Seit 2016 produzierte er ein paar äußerst gelungene Jazzplatten, die den Charme seiner frühen Latin-Pop-Erfolge nicht vermissen lassen. Das 2020 entstandene Album "High Anxiety" jongliert mit Ska, New Wave, Latin-Pop und Jazz.

top

Maria Lovas

Marie Løvås
Norwegen

Aus dem Album:
Natta Ser Det Som Ingen Ser
hören sie die Titel:

Tor vi
Slippe taket

Marie Løvås "Natta Ser Det Som Ingen Ser" erschien im Februar unter der Produktion der Kirkelig Kulturverksted. Die Norwegerin legte ein Debütalbum hin, das bereits nach kurzem Hören ein Verlangen nach mehr förderte. Die Songs, die sie auf Norwegisch vorträgt, sind von einem treibenden Rhythmus beseelt, der Pop und Countryelemente ebenso benutzt, wie die erzählerische Kraft des Songwritergenres. Dabei spielt sie wunderbar mit Stilen, die zwischen hoffnungsvoller Fröhlichkeit und gedankenschwerer Melancholie wechseln. Ihre helle Stimme verzaubert. Die klaren Arrangements lassen einen nicht los

top

Helsinki Cotonou Ensemble

Helsinki Cotonou Ensemble
Finnland

Aus dem Album:
Helsinki-Cotonou-Ensemble
hören sie die Titel:

Happiness For all
For the one who sees today

Das können die Finnen gut : Afro-Beat. Das Helsinki-Cotonou-Ensemble besteht zum großen Teil aus finnischen Musikern, mit einem Hang zu afrikanischer Tanzmusik. Zu den finnischen Künstlern gesellen sich allerdings ein paar Profis aus Afrika, die musikalisch den Ton angeben.  Das aktuelle Album, das nur den Namen der Band trägt, bringt Afro-Jazz und Funkmusik in den Topf und kocht diese Mischung auf heißer Flamme auf. Geht ab.

top

Simona Molinari

Simona Molinari
Italien

Aus dem Album:
Petali
hören sie die Titel:

Tempo da consumare
Un libro nuovo

Die vielseitige Pop- und Jazzsängerin Simona Molinari veröffentlicht mit "Petali" ein Rundum-Sorglospaket italienischer Popmusik. Bester Laune hört man die Neapolitanierin singen und möchte nur eins: "Mitsingen". Das können die Italiener.

top

Melody Gardot

Melody Gardot
Frankreich

Aus dem Album:
Entre eux deux
hören sie die Titel:

What of your eyes
Perhaps you'll wonder while

Zu den großen Talenten der Künstlerin Melody Gardot gehört es, sich selbst zu reduzieren. Den Minimalismus ihrer Interpretation hat sie nun so weit vorangebracht, dass sie auf dem Album "Entre eux deux" fast nur noch am Hauchen ist, während sie von Phillipe Powell am Klavier begleitet wird. Und obwohl es fast ausschließlich leise und langsam auf der CD zugeht, ist das, was Frau Gardot präsentiert, sehr feine, sehr sensible Vortragskunst, die qualitativ ihres Gleichen sucht.

top

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.